Freie Infos 24
258 subscribers
3.25K photos
2.3K videos
29 files
25K links
Sammlung freier Informationen, Nachrichten und Meinungen alternativer und freier Medien und Personen.
Wir wollen keine Meinung machen, sondern die Bildung einer eigenen Meinung durch Information fördern!
Download Telegram
https://rtde.live/europa/146003-estland-und-finnland-verhandeln-uber/

#NATO #Norderweiterung #Eskalation #Kriegsgefahr
#Estland und #Finnland verhandeln über #Sperrung des Finnischen Meerbusens für #Schiffe aus #Russland

Tallinn hat Helsinki angeboten, den Finnischen Meerbusen für Russland zu sperren. Der #Verteidigungsminister Estlands sagte, das gemeinsame #Raketenabwehrsystem zwischen Ländern ermögliche es, den Finnischen Meerbusen für russische Schiffe zu sperren.

#Kommentar: Die russische Millionenstadt #Petersburg ist von See aus nur durch den Finnischen Meerbusen erreichbar. Diesen #Seeweg für russische Schiffe zu blockieren, würde Petersburg (früher #Leningrad) von der #Ostsee abschneiden, also massive Versorgungsprobleme und wirtschaftliche Probleme verursachen. Nach internationalem Recht könnte Russland in einem solchen Fall das Recht auf Selbstverteidigung anführen. Die Möglichkeit, Russland die Zugänge zur Ostsee zu nehmen, wäre gleichbedeutend mit einer Kriegserklärung und um Russland am Finnischen Meerbusen abzuschneiden, braucht die NATO Finnland. So langsam kommt nun heraus, welchen Sinn die Norderweiterung der NATO noch machen könnte. Entsprechende frühere Vermutungen https://t.me/FreieInfos24/26664 scheinen sich also zu bewahrheiten.

#ACHTUNG! Neben Petersburg verfügt Russland nur noch über #Kaliningrad über einen Zugang zur Ostsee und Kaliningrad wird aktuell bereits von# Litauen auf dem #Landweg blockiert. Hier gäbe es zwar noch den grossen und leistungsfähigen Hafen, aber ohne #Landverbindung nutzt dieser recht wenig. Durch eine Blockade von Petersburg aber wäre auch die Versorgung von Kaliningrad auf dem Seeweg unterbrochen und Kaliningrad komplett blockiert. Die russische Flotte und Millionen Menschen könnten im Bereich der Ostsee im Fall einer konkreten Blockade nicht mehr versorgt werden. Russland hätte gar keine andere Wahl, als diese notfalls gewaltsam zu beenden.

Siehe auch https://t.me/FreieInfos24/30449
https://ria.ru/20220813/more-1809348043.html

#NATO #Norderweiterung #Finnland #Estland
Die Finnen rieten Estland, eine Armee zu gründen, bevor sie von einem „#NATO-Meer“ träumen.

MOSKAU, 13. August - #RIA Nowosti. Die Leser des Portals Iltalehti reagierten auf die lautstarken Äußerungen des estnischen Verteidigungsministers Hanno Pevkur über die Möglichkeit, die Ostsee in ein „NATO-#Binnenmeer“ zu verwandeln und den Finnischen Meerbusen für die russische Flotte zu schließen.
„Finnland muss auf solchen Unsinn verzichten. Eine sinnlose und an manchen Stellen dumme Drohung. Es braucht nicht unnötig die Schrauben im Finnischen Meerbusen oder vor den Toren von St. #Petersburg anzuziehen. Das entspricht in keiner Weise den Interessen Finnlands. “ Vom Säbelrasseln bis zum echten Scharmützel ist es nicht mehr weit.

Siehe auch diese Meldung und Kommentar: https://t.me/FreieInfos24/30448
Dies ist der Radius der Strahlenbelastung, wenn es den ukrainischen Streitkräften gelingt, das KKW Saporischschja zu sprengen.


🌐 Gesperrte Webseiten öffnen
vpntester.org/freeproxy
https://www.anti-spiegel.ru/2022/die-bekannten-fakten-ueber-die-durchsuchung-von-trumps-landsitz/?doing_wp_cron=1660399355.2886838912963867187500

#USA #Trump #Durchsuchung
Die bekannten Fakten über die Durchsuchung von Trumps Landsitz

Da die "Qualitätsmedien" über die Durchsuchung von Trumps Landsitz ausgesprochen reißerisch berichten, hier die bekannten Fakten.
Während deutsche „Qualitätsmedien“ wie der #Spiegel im Zusammenhang mit Trump und der Durchsuchung seines Landsitzes Formulierungen wie „Trumps teuflischer Plan“ oder „Trump-Kult“ benutzen, was nichts mit objektiver und neutraler #Berichterstattung zu tun hat, sondern reine #Propaganda ist, die die Leser emotionalisieren und in die gewollte Richtung beeinflussen soll, hat die russische Nachrichtenagentur #TASS die bekannten Fakten in ihrer gewohnt sachlichen Art zusammengefasst.
https://rtde.live/kurzclips/video/146060-getreide-deal-wirft-fragen-auf/

#Getreide #Nahrungskrise
Getreide-Deal wirft Fragen auf: Keines der Schiffe aus der #Ukraine hat hungernde Länder erreicht

Seit der Unterzeichnung der Vereinbarung über die Freigabe der Schwarzmeerhäfen haben mehr als 10 Schiffe die Ukraine bereits verlassen. Laut #UNO-Daten hat aber keines der Schiffe bis heute #Nahost oder #Afrika erreicht. Zudem sind die Schiffe hauptsächlich mit Mais beladen, was weitere Fragen aufwirft, denn im Vordergrund hatte immer die Ausfuhr von #Weizen gestanden.

#Kommentar: Bei der Kritik an der bislang fehlenden Ausfuhrmöglichkeit ging es stets primär darum, dass hungernde Länder in der Nahost-Region und Afrika dringend auf Weizen warten und darauf angewiesen seien. Nun geht die Ladung aber gar nicht an hungernde Länder
Forwarded from AUF1
Lebensmittelengpässe, unbezahlbare Heizkosten, Strom-Rationierung: Die Energie-Krise in der kalten Jahreszeit, auf die Europa derzeit sehenden Auges zusteuert, wird höchstwahrscheinlich enorme soziale Unruhen mit sich bringen. Das Protestpotenzial ist gewaltig, denn die Menschen haben existenzielle Ängste!

Bereiten auch SIE sich auf den Krisenfall vor! Denn wer vorsorgt, schläft besser.

⚠️
HIER durchstöbern und vorbereitet sein: https://www.auf1.shop/collections/krisenvorsorge
Forwarded from AUF1
Schlechtes Zeugnis für die Kampf-Rhetorik von Schwarz-Grün und den EU-Granden: Die Mehrheit der Bevölkerung wünscht ein Ende der wirkungslosen und selbstzerstörerischen Russland-Sanktionen! In einer aktuellen Umfrage befürworten lediglich 35 Prozent den Wirtschaftskrieg – die meisten Fürsprecher finden sich übrigens in den Rägen der Grünen und bei den NEOS.

👉🏻 Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/auf1tv
Forwarded from russk
Die USA stehen "am Rande" eines Krieges mit Moskau und Peking in Fragen, die sie zum Teil selbst geschaffen haben, und haben keine Ahnung, wie dieser enden wird oder wohin er führen soll, sagte der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger dem Wall Street Journal.
https://rtde.live/russland/146026-russisches-aussenministerium-warnt-usa-vor/

#Russland #USA
Russisches Außenministerium warnt USA vor "Punkt ohne Wiederkehr"

Moskau hat Washington gewarnt, dass die Anerkennung Russlands als Sponsor des #Terrorismus einen Punkt ohne Wiederkehr bedeuten würde, so das Außenministerium. Es schloss nicht aus, dass Russland diplomatische Beziehungen zu den USA herabstufen oder abbrechen könnte.
https://linkezeitung.de/2022/08/13/das-gespraech-des-malischen-interimspraesidenten-mit-putin-ist-eine-ziemlich-grosse-sache/

#Afrika #Mali #Russland
Das Gespräch des malischen Interimspräsidenten mit #Putin ist eine ziemlich große Sache

Russlands Unterstützung für Mali im Rahmen der „Demokratischen Sicherheit“ könnte buchstäblich das Blatt wenden, wenn es darum geht, den globalen systemischen Übergang zur #Multipolarität in Afrika zu beschleunigen, denn es besteht die Chance, ein effektives Modell zu schaffen, das für die Befreiung anderer neokolonialer Nationen genutzt werden kann, die unter dem hegemonialen Joch Frankreichs schmachten.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=86833

#Afrika #Südafrika #Russland
Streit um Umgang mit Russland: Südafrikanische Außenministerin verwahrt sich gegen „#Bevormundung und #Einschüchterungsversuche“ durch #USA und #EU

Diese Woche tourt der US-amerikanische Außenminister Antony #Blinken durch den afrikanischen Kontinent, mit dem erklärten Ziel, die Länder Afrikas im Ukraine-Konflikt auf die Seite des Westens zu ziehen. Viele Beobachter sehen dies als direkte Reaktion auf die zuvor erfolgte Afrika-Reise des russischen Außenministers Sergej #Lawrow. Doch schon bei seiner ersten Station in Südafrika bekam Blinken ungewohnten Gegenwind. Südafrikas Außenministerin Naledi Pandor stellte selbstbewusst klar, dass ihr Land alle Einschüchterungsversuche durch Washington und Brüssel in Afrika ablehne und Pretoria souverän über die eigene Außenpolitik entscheide.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=86846

#Grüne #Aussenpolitik #Baerbock
Baerbocks 180-Grad-Wende in der deutschen Außenpolitik
Ein Artikel von Karin #Leukefeld

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock hat Anfang August an der New School in New York eine „#Grundsatzrede“ zu den transatlantischen Beziehungen gehalten. Dabei erinnerte sie an die Philosophin Hannah Arendt, die an eben jener Universität gelehrt und auch über das „Denken ohne Geländer“ gesprochen habe. Das werde heute gebraucht, sagte Baerbock: „Wir müssen frische Ideen entwickeln.“ Die „frischen Ideen“, die die deutsche Außenministerin in ihrer „Grundsatzrede“ entwickelte, waren nicht weniger als eine 180-Grad-Kehrtwendung deutscher Außenpolitik. Die deutsche Außenpolitik war seit dem Ende des 2. Weltkrieges auf die #Annäherung an die Nachbarstaaten und eine #Versöhnung mit #Osteuropa, vor allem mit #Russland, gerichtet. Baerbock instrumentalisierte nun die Denkleistung von Hannah Arendt für die umstrittene „#Zeitenwende“ der #Bundesregierung. „Denken ohne Geländer“ bedeute für sie und die Bundesregierung, ein #Sondervermögen von 100 Milliarden Euro aufgelegt zu haben, um die #Bundeswehr zu stärken, sagte Baerbock. Grundsätze, die in Deutschland existiert hätten, würden revidiert
https://de.news-front.info/2022/08/13/usa-wollen-russland-zu-einem-staatsstreich-verleiten/

#USA #Russland #RegimeChange
USA wollen Russland zu einem #Staatsstreich verleiten

Die ehemalige #Kongressabgeordnete und Irak-Kriegsveteranin Tulsi #Gabbard, die bei #FoxNews Tonight anstelle von Fox News-Moderator Tucker #Carlson auftritt, hat den wahren Grund für die #Eskalation der #Ukraine-Krise durch die USA genannt. Es handelt sich nicht um einen so genannten Kampf für die Demokratie, sondern um den Wunsch, Russland in einen Staatsstreich zu führen.
Forwarded from russk
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
"Ein Kontinent des Rechts für alle, außer für die Kinder des Donbass": Der italienische Journalist Eliseo Bertolasi über die Heuchelei Europas.
https://www.n-tv.de/politik/Selenskyj-droht-russischer-AKW-Garnison-article23524321.html

#Atomkraftwerk #Angriff
"Ziel für unsere #Spezialkräfte" - #Selenski droht russischer #AKW-Garnison

Seit Tagen werfen sich Kiew und Moskau gegenseitig vor, für den #Beschuss des AKW #Saporoschija verantwortlich zu sein. Nun droht der ukrainische Präsident Selenski den Kreml-Truppen, die das Werk besetzt halten, mit Vergeltung. Den Westen ruft er auf, Russlands #Atomindustrie zu sanktionieren.

#Kommentar: Damit gibt der ukrainische Präsident indirekt zu, dass die ständigen Angriffe auf das Atomkraftwerk Saporoschija (das grösste AKW Europas) aus ukrainischer Initiative geschehen. Es würde auch keinen Sinn machen, wenn sich dort russische Truppen gegenseitig beschiessen. Warum man im Westen den Braten nicht riecht, kann man nur so werten, dass man das nicht erkennen will oder schlicht und einfach Tatsachen leugnet - der Propaganda willen...
Forwarded from Node of Time DE
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Wir wissen nicht, wer der Autor dieses Trickfilms ist. Gefunden haben wir den auf dem TG-Kanal Rosich. https://t.me/rosich_rus/17926

Im Kommentarfeld darunter stand: "Ein  Video von unserem lieben Abonnenten aus Frankreich".

Wer auch immer es schuf, spielt wohl keine große Rolle. 🤷‍♀ Wirklich gut ist er - das ist das Entscheidende.

Guten Morgen, liebe Abonnenten! ☕️🙄

💥Folgt uns: @node_of_time_DE